Project Description

Anders als bei Musik liegen beim Hörbuch 100% der Aufmerksamkeit einzig und allein auf der Stimme, weswegen die reine Sprachaufnahme eine sehr kritische Aufnahmesituation darstellt. Durch die optimierte Raumakustik kann ich die Sprecherin absolut nebengeräuschfrei und trocken aufnehmen, durch die Wahl des richtigen Mikrofons und Preamps setze ich die Stimme gekonnt in Szene und betone ihre Stärke. So ist in der Regel nur noch wenig Nachbearbeitung nötig, um den richtigen Sound zu erhalten. Auch beim Schnitt gibt es mehr zu beachten als nur die Versprecher zu löschen – sind die Pausen eventuell zu lange gesprochen, passt der Räusperer zur vorgelesenen Situation oder sollte diese Stelle gesäubert werden, ist der Anatmer zu laut oder an dieser Stelle sogar kontraproduktiv, weil er den Sprachfluss stört? In diesen Dingen bin ich sehr akribisch und liefere ein Hörbuch auf höchstem Niveau ab. Für das lippensynchrone Vertonen von Filmen kann sich der Sprecher in meinem Aufnahmeraum frei bewegen und dadurch den Ausdruck der Stimme durch Gestik und Bewegung vor dem Mikrofon verstärken. Timecode-genaues Einsprechen und Abmischen realisiere ich über moderne LED-TVs und Nuendo. Für TV/Kino wird das Master nach der Rundfunknorm EBU R128 ausgespielt. Sprecher gesucht? Aus meinem Sprecherpool biete ich die richtige Stimme zur passenden Geschichte, ebenso die richtige Stimme zum passenden Gesicht.